Die Welt wandelt sich politisch wie wirtschaftlich zunehmend schneller, die politischen Risiken nehmen zu und insbesondere im internationalen Projektgeschäft des Bau- und Anlagenbaus steigt der Wettbewerbsdruck, vor allem von Seiten der asiatischen Marktbegleiter.

Die von der VDMA Arbeitsgemeinschaft Großanlagenbau und  dem Hauptverband der Deutschen Bauindustrie initiierte Studie des BMWi zur „EPC- Fähigkeit der deutschen Unternehmen im Bereich der Bauwirtschaft und des Maschinen- und Anlagenbaus“ hat konkrete Handlungsfelder ermittelt, die die Unternehmen, die Wissenschaft aber auch die Politik in die Pflicht nehmen, um die Wettbewerbsfähigkeit deutscher Unternehmen im EPC-Geschäft zu stärken. Es handelt sich um notwendige Bausteine, um kurz- bis mittelfristig die Voraussetzungen dafür zu schaffen, dass EPC-Projekte auch künftig aus Deutschland heraus federführend abgewickelt werden können.

Der VDMA Großanlagenbau teilt die Einschätzungen der Studie und sieht ferner mit Blick auf das sich mit dramatischer Geschwindigkeit verändernde Markt- und Wettbewerbsumfeld die Notwendigkeit, insbesondere die Handlungsfelder

  • Markterschließung stärken:
    "Stärkerer gemeinsamer Auslandsauftritt von Industrie und Politik"
  • Finanzierungsmöglichkeiten ausweiten "Flexibilisierung und Erweiterung der staatlichen Außenwirtschaftsförderung"

zu betonen.

Der VDMA Großanlagenbau ist daran interessiert, den fruchtbaren Dialog mit dem Bund und den Mandataren im Bereich der Außenwirtschaftsförderung und der (frühzeitigen) politischen Flankierung von Exportvorhaben im internationalen Projektgeschäft fortzusetzen und gemeinsam praxisgerechte Lösungen zu den Handlungsempfehlungen der Studie zu entwickeln.

Die Studie ist online auf der Internetseite des BMWi erhältlich.

LOADING PLAYER
LOADING PLAYER
123 A B C D E F G H I j k l m n o p q r s t u v w x y z Show All
ABB Automation
Kallstadter Str. 1
68309 Mannheim
Deutschland
E-Mail:
Phone:
process.industries@de.abb.com
(+49 621) 3 81-0
ACHENBACH BUSCHHÜTTEN
Siegener Str. 152
57223 Kreuztal
Deutschland
E-Mail:
Phone:
info@achenbach.de
(+49 2732) 7 99-0
Air Liquide Global E&C Solutions Germany
Olof-Palme-Str. 35
60439 Frankfurt am Main
Deutschland
E-Mail:
Phone:
communication@airliquide.com
(+49 69) 58 08-0
ALD Vacuum Technologies
Otto-von-Guericke-Platz 1
63457 Hanau
Deutschland
E-Mail:
Phone:
info@ald-vt.de
(+49 6181) 3 07-0
ANDRITZ
Lunzerstr. 64
4031 Linz
Österreich
E-Mail:
Phone:
info@andritz.com
(+43 732) 6 98 77 45 92
Eibesbrunnergasse 20
1120 Wien
Österreich
E-Mail:
Phone:
contact-hydro@andritz.com
(+43 50) 8 05-0
Escher-Wyss-Weg 1
88212 Ravensburg
Deutschland
E-Mail:
Phone:
contact-hydro.de@andritz.com
(+49 751) 2 95 11-0
Zum Eisengießer 1
97816 Lohr
Deutschland
E-Mail:
Phone:
info@boschrexroth.de
(+49 9352) 18-0
Caterpillar Motoren
Falckensteiner Str. 2
24159 Kiel
Deutschland
E-Mail:
Phone:
ju_marketing@cat.com
(+49 431) 39 95-01
Chemieanlagenbau Chemnitz
Augustusburger Str. 34
09111 Chemnitz
Deutschland
E-Mail:
Phone:
info@cac-chem.de
(+49 371) 68 99-0