Internationale Steuerpolitik
Die im VDMA organisierten Maschinen- und Anlagenbauer skizzieren den aus ihrer Sicht dringlichen politischen Handlungsbedarf in gemeinsamen steuerpolitischen Positionen.

Pandemie

Steuerrechtliche Konsequenzen der Pandemie
Die Pandemie hat auch aus steuerlichen Gesichtspunkten vieles innerhalb weniger Wochen für die Wirtschaft und damit auch den VDMA-Großanlagenbau radikal verändert.
weiterlesen

Steuerpolitik

Positionen des Großanlagenbaus zur Steuerpolitik
Mit der zunehmenden Digitalisierung der Wirtschaft ändern sich die Geschäftsmodelle von zahlreichen Unternehmen.
weiterlesen

DBA

Doppelbesteuerungsrisiko nimmt zu
Aktuell bleiben die Risiken der Doppelbesteuerung nicht nur ungelöst, sondern sie verstärken sich zunehmend.

DBA

DBA-Verhandlungen zügig und praxisgerecht abschließen!
Der VDMA setzt sich dafür ein, dass die Politik das Risiko der Mehrfachbesteuerung mit Hilfe der DBA spürbar verringert.
Von der "Digitalsteuer" zur neuen Weltsteuerordnung?
Ein weiteres zentrales Thema sind die Auswirkungen der Digitalisierung der Wirtschaft auf die Regeln der internationalen Besteuerung.
Lagebericht Großanlagenbau
Der Großanlagenbau skizziert in dem jährlichen Lagebericht die wirtschaftliche Situation der Branche auf dem Weltmarkt.
Priorität für eine faire Unternehmensbesteuerung!
Der VDMA Großanlagenbau fordert die Politik auf, die steuerliche Wettbewerbsfähigkeit der europäischen Industriestandorte zu sichern.
Thomas Waldmann
Thomas Waldmann
Geschäftsführung Exportfinanzierung Exportkreditversicherung
ATAD-Umsetzungsgesetz durch Reformen flankieren!
Die internationale Wettbewerbsfähigkeit der europäischen Standorte darf nicht noch stärker gefährdet werden.
Mi. 28.07.2021  10:00 - 11:30 Uhr
Wir starten mit den intensiveren Planung zur Kunststoffrecycling Themenwelt. In der Sitzung geht es darum Ihre Rückmeldungen zu den verschickten Fragen zu diskutieren, die Prozessschritte "Der Maschine" festzulegen und erste Ideen dazu zu entwickeln, wie wir gemeinsam "Die Maschine" mit Leben füllen können. An der Sitzung wird neben den Teilnehmern auch unser Partner Isinger + Merz teilnehmen.
Do. 29.07.2021  10:00 - 11:30 Uhr
Online
Die Maschinen und Anlagen werden technisch komplexer. Die Instandhaltung wird zum wesentlichen Erfolgsfaktor, um die Verfügbarkeit der Anlagen zu gewährleisten. Herausforderungen und Ziele der Instandhaltung sind ungeplante Ausfälle zu vermeiden, eine hohe Verfügbarkeit von Anlagen zu sichern und die Aufwendungen an Personal und Material zu reduzieren.
Do. 29.07.2021  14:00 - 15:00 Uhr
Für das neu ausgerollte VISTAmap3 werden die Basisfunktionen beschrieben.
Fr. 30.07.2021  11:15 - 12:00 Uhr
Clemens Frenzel von der Kurtz GmbH in Kreuzwertheim referiert über das Thema: Optimale Nutzung der Produktionsfläche eines 3D Metalldruckers mit Software Emulation
Do. 05.08.2021  10:30 - 12:30 Uhr
Im direkten Kundenkontakt geht es um den Vertrauensaufbau bis hin zu der Frage, ob das Unternehmen ein guter Partner und Problemlöser ist. Gelingt die Emotionalisierung, wird die Kundenbindung dauerhaft oder Kunden werden sogar zu Fans der Produkte und Marke. Wie kann ein solcher Prozess systematisch erfolgen?
Fr. 06.08.2021 - So. 08.08.2021  10:00 - 18:30 Uhr
Delhi, Indien
Deutsche Gemeinschaftsbeteiligung auf der GARTEX Texprocess India vom 6. bis zum 8. August in Delhi
Di. 10.08.2021  14:00 - 15:00 Uhr
Ein weiterer Teil unserer neuen digitalen Veranstaltungsreihe „Connect2Discover@VDMA“. Seien Sie dabei und erfahren Sie mehr zur Bedeutung von Produktsicherheit und Maschinenrichtlinie für Ihr Unternehmen. Erfahren Sie zudem was unsere Abteilung Technik, Umwelt und Nachhaltigkeit für Sie TUN kann.
Do. 12.08.2021  11:00 - 12:00 Uhr
Erfahrungsaustausch der Messeverantwortlichen der VDMA-Mitgliedsfirmen zu den relevanten maritimen Auslandsmessen der kommenden Monate
Mo. 16.08.2021  09:30 - 12:30 Uhr
Websitzung I Web session
Überführung VDI 3805 in ISO 16757 - Elektronischer Produktdatenaustausch in der TGA
Mi. 18.08.2021  13:30 - 15:00 Uhr
ECLASS Fachgruppensitzung 27-27 Sensorik